Automatische Türanlagen

Automatische Türanlagen, oder kurz Automatiktüren, sind die Vorraussetzung für barrierefreie, kundenfreundliche und komfortable Eingänge. Die klassischen Anwendungsfälle sind Schiebe- und Drehtüren.  

Eingang einer Sparkasse
Schiebetüren

Varianten

Automatische Türanlagen kann man grob in die Varianten Schiebe- oder Drehtüren unterteilen. Je nach Situation und Anforderung liegen die Vorteile bei dem einen oder anderen System. Nachfolgend die jeweiligen Vorteile.

Schiebetüren:
  • platzsparend
  • reaktionsschnell
  • gut für hohe Kundenfrequenz
  • große Öffnungen sind möglich
  • modernes, schlankes Design
  • gut geeignet für Flucht- und Rettungswege
  • sehr Bediener- und Kundenfreundlich

Drehtüren:

  • fast jede Drehtür läßt sich automatisieren
  • höhere Einbruchssicherheit
  • per Hand bedienbar
  • höhere Dichtigkeit und Isolierung

Schiebetür-Varianten

Drehtür-Varianten

Gallerie